Geschichten,  schreib.Blog

Liebes Corona-Ferientagebuch – Tag 5,

CoronaFerien count down: noch 30 Tage bis zum 19. April

Natürlich schmunzeln wir über die Toilettenpapier hamsterer und die, die Seife horten…

So hat mal wieder die Berliner Schnauze im Rossmann zugeschlagen, als der junge Kassierer seine Kollegin quer durch den vollen Laden fragte:

Sage mal Seife, wie viele pro Person darf man?“

Und diese wieder quer rüber antwortete:

Dürfen, darf man allet – aba allet üba drei find’ick unhöflich.

Der Laden lacht… die Dame mit ihren mindestens 10 Packungen hofft sicher, der Boden täte sich auf, packt aber nichts aus, zahlt und geht…

Aber was, wenn diese Frau diese Menge Seife gekauft hat

…um zu helfen, Menschen zu unterstützen oder aus beruflichen Gründen – vielleicht für eine Einrichtung in der Sie arbeitet?

Auch ich schmunzel und schüttel den Kopf… – habe ich auch in dem Moment – aber denkt auch darüber mal nach, bitte!

Bleibt gesund.

Mein Mantra: lachen&denken

image_pdfSeite als PDFimage_printSeite drucken
Sag's weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.